10 Top-Tipps, Um Sich Effektiv Vor Cyberkriminalität Zu Schützen
10 Top-Tipps, Um Sich Effektiv Vor Cyberkriminalität Zu Schützen

WAS IST CYBERKRIMINALITÄT EIGENTLICH?

Die dunkle Seite von grenzenlos verfügbarem Internet besteht wohl in der Cyberkriminalität. Cyberkriminalität ist wie Verbrechen ein weit gefasster Oberbegriff. So wie es unzählige Wege gibt, Opfer eines Verbrechens zu werden, so gibt es ähnlich auch unzählige Wege, Opfer von Cyberkriminalität zu werden.

Genauso, wie Sie Ihre Tür abschließen, Gitter vor den Fenstern oder eine Alarmanlage im Auto haben, so sollten Sie auch für solide persönliche Sicherheitsmaßnahmen auf all Ihren Geräten sorgen - und zwar für alles, was Sie im Internet tun.

So manche Formen der Cyberkriminalität sind bereits so hoch entwickelt, dass ein scheinbar harmloser Besuch auf einer ungefährlichen Website mit öffentlichem W-LAN in Ihrem Lieblingscafe Sie in große Schwierigkeiten bringen kann.

Persönliche Sicherheit ist in einer grenzenlosen virtuellen Welt, die wilder als der alte wilde Westen ist, ein Muss. Gepaart mit einer reichlichen Dosis an gut informiertem und gesundem Menschenverstand, kann Ihre Interneterfahrung auch ganz undramatisch enden.

Hier zählen wir 10 hilfreiche Tipps für Sie auf, die Sie beachten sollten, um kein Opfer von Cyberkriminalität zu werden.

10. Verwenden Sie keine Sicherheits-Websites, die Sie dazu anhalten, Ihre Computer-Einstellungen zu ändern oder Cookies zu downloaden. Es ist immer sehr ratsam, Bedenken an den Tag zu legen, wenn Sie mit Fremden interagieren und zu geschäftlichen Zwecken persönliche Informationen freigeben sollen.

9. Nehmen Sie sich vor Fake-Websites in Acht, besonders wenn Sie eine Vorauszahlung oder Anzahlung tätigen und dafür Ihre Kreditkarteninformationen preisgeben sollen. Prüfen Sie vorher die Websitebetreiber unbedingt gründlich. Sind diese an Organisationen oder Gesellschaften angebunden? Gibt es verifizierbares Feedback? Einfaches Suchen kann Klarheit verschaffen, dabei helfen, Ihre Informationen zu schützen und sollte für Sie zur Gewohnheit werden.

8. Passwörter sollten von Haus aus stark sein, aber dennoch haben alarmierend viele Menschen sehr schwache Passwörter. Viele verwenden immernoch ihr Geburtsdatum rückwärts oder das Wort "Passwort". Passwörter sollten aus mindestens drei Wörtern zusammengestellt werden. Sie sollten Großbuchstaben, Symbole und Zahlen enthalten. Verwenden Sie verschiedene Passwörter für verschiedene Konten. Das könnten bis zu 20 verschiedene wichtige Passwörter sein, somit gibt es genug Raum für spaßige, kreative Möglichkeiten, sich diese zu merken. Es gibt Generatoren für einmalig verschlüsselte Passworte, die über Ihren Browser arbeiten und durch das Verwenden mathematischer Gleichungen nahezu unfehlbar sind.

7. Teilen Sie Ihre Passwörter mit niemandem. Schreiben Sie diese auch nicht auf. Statistisch gesehen ist es wahrscheinlicher, dass ein Dieb bei Ihnen einbricht und die notierten Passwörter stiehlt, als dass ein Cyberkrimineller in Ihre gesicherten Geräte eindringt und Ihre Kennwort-Datei stiehlt. Wenn Sie diese dennoch aufschreiben müssen, gehen Sie sicher, dass Sie dafür einen persönlichen Code verwenden. Es mag zwar lächerlich erscheinen, aber Kriminelle gehen oft erstaunlich weit, um sich an anderen Menschen zu bereichern.

6. Nehmen Sie sich vor Malware in Acht. Sie sollten niemals unbekannte LInks aus E-Mails oder Nachrichten von ungeschützten mobilen Geräten öffnen, das gibt sehr oft Ärger. Es ist ein Irrglaube, dass der Netzwerk- oder Website-Betreiber Sicherheit gewährleistet und mobile Geräte deswegen sicher funktionieren. Das ist schlichtweg falsch. Virenschutz ist auf mobilen Geräten genauso wichtig wie auf Heimrechnern. Malware kann Ihren Heimrechner oder Ihren Geschäftsrechner auch dann infizieren, wenn Sie sie unwissend mit einem infizierten Mobilgerät verbinden.

5. Es ist kaum vorstellbar, dass manch eine bößartige Person die Geduld hat, ein ganzes Telefonbuch duchzuwälzen und die gefundenen Personen unangemeldet anzurufen. Erstaunlicherweise passiert aber genau das. Die Kriminellen geben sich oft als Mitarbeiter des technischen Kundendienstes aus und wählen jede auffindbare Nummer und sagen, dass "sie nur auf Ihren vorigen Anruf zurückkommen und Ihnen dabei helfen wollen, Ihr Problem zu lösen". Möglicherweise erwischen sie auf diese Weise tatsächlich jemanden, der auf technischen Support wartet. Die persönlichen Informationen werden unter dem harmlosen Vorwand der Computerwartung von dem ahnungslosen Opfer ausspioniert.

Cyber Crime

4. Gehen Sie mit Ihrer Privatsphäre auf sozialen Netzwerken immer sorgsam um. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie persönliche Informationen in Ihren Facebook-Beiträgen preisgeben. Das gleiche gilt für Twitter und alle anderen Plattformen für soziale Medien. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen in vollem Umfang nutzen, um zu kontrollieren, mit wem Sie interagieren.

3. Mit immer größerer werdenden Rechnerleistungen und einer Bandbreite an brillianter und kostenfreier Graphiksoftware, können Cyberkriminelle ganz einfach erstaunlich authentisch wirkende Links zu angeblichen Banken-Websites kreieren. Bei vertrauenswürdigen Websites wird normalerweise ein Sicherheitsschloss neben der URL in der Adresszeile angezeigt. Um doppelt sicher zu gehen, hier noch einmal wichtige Informationen zu Dingen, zu denen eine Bank Sie niemals auffordern wird.
• Ihren Pin oder Ihre Passwörter telefonisch oder per E-Mail verlangen.
• Sie persönlich zu Hause besuchen und nach Karten, Bargeld oder anderem fragen.
• Sie nach Ihren persönlichen Daten oder Bankinformationen fragen.
• Sie dazu auffordern, eine App zu benutzen, die nicht die offizielle Banking-App ist.
• Ihnen per E-Mail einen Link senden, über den Sie Ihre persönlichen Informationen eingeben sollen.
• Sie dazu auffordern, online eine Test-Transaktion durchzuführen.
Es ist sehr ratsam, die meisten direkten Versuche von finanziellen Institutionen immer anzuzweifeln.

2. Phishing ist unter Hackern immer noch eine sehr begehrte und weit verbreitete Methode. Die Raffinesse dieser Betrugsversuche wird mit der fortschrittlichen Computertechnologie auch immer hochentwickelter. Für die Kriminellen wird es immer einfacher, legitimierte Institutionen zu imitieren. Banken, Finanzhäuser, Internetdienstanbieter oder sogar das Finanzamt oder Regierungsinstitutionen.

1. Einfach nur Spaß haben, Geschäftliches erledigen, sich sozialisieren oder zur Schule zu gehen. Der beste Ratschlag ist, sich durch Cyberkriminalität nicht aus dem Konzept bringen zu lassen. Im Inernet zu surfen kann ziemlich sicher sein, wenn Sie praktische und verantwortungsbewusste, scharfsinnige aber realistische Gewohnheiten entwickeln, wenn Sie im Web surfen. Es wäre sehr vernünftig, sich preiswerte Sicherheitssoftware zuzulegen, die Sie vor solchen bösartigen Attacken schützt.

ES IST NICHT SO SCHLIMM WIE ES SCHEINT.

Es scheint fast so, als ob jeder versuchen würde, Sie in bößartige Hinterhalte zu locken, aber das ist nicht wirklich der Fall. Natürlich kann es gefährlich werden, aber technisch gesehen ist auch das Überqueren einer Straße gefährlich.

Das Internet ist eine tolle Plattform, voll mit interessanten Menschen und großartiger Kunst. Jede Information, die jemals existiert hat, jedes Bild, das kreiert wurde und all das Wissen ist für jederman jederzeit verfügbar.

VirusDirect bietet Ihnen alle Möglichkeiten, um alle bößartigen Attacken von betrügerischen Personen durch geeignete Sicherheitsmaßnahmen auf jedem Ihrer Geräte und in jedem Netzwerk zu beseitigen, egal ob Sie sich in sozialen Netzwerken befinden oder arbeiten.

Ein kleines Bisschen an sinnvoller persönlicher Sicherheit ist ein geringer Preis, den man zahlen sollte, um die Wunder dieses erstaunenswerten Privilegs ohne Ärger genießen zu können.

Comments (4)

  • Avatar
    Buy Contact Lenses
    02 May 2017 /

    What you're saying is completely true. I know that everybody must say the same thing, but I just think that you put it in a way that everyone can understand. I'm sure you'll reach so many people with what you've got to say.

  • Avatar
    GST Registration Delhi
    09 May 2017 /

    I will probably be back again to browse more, many thanks for the data.

  • Avatar
    airport transfers perth wa
    10 May 2017 /

    Hi I like and thank you so much your this blog, Its Brilliant post, I agree on all points. Keeping writing more & more and post them, you are so good. So once again thank you to post this. http://www.perthairportpickup.com.au/services.html

  • Avatar
    kalpanagoud
    15 May 2017 /

    Godrej Fridge Service Center Hyderabad your loved ones are easier with LG’s stylish and advanced and accessories ranging from tablets, mobile accessories and smart watches. Godrej premium home appliances. Choose from Side By Side Refrigerators, Dishwashers, washing machines including the revolutionary Twin Wash machines, air conditioners, and air dehumidifiers. With Godrej efficient Water Purifiers and Vacuum Cleaners, you will always remain fit and healthy, free from all harmful bacteria. Will the customers get any problem for their homemade appliances? Our Technicians will respond their calls and available 24/7. In Hyderabad and Secunderabad, Contact details 040-60506611.

Hinterlass eine Nachricht

* Geben Sie Code ein